Sibel

The movie poster of Sibel

Sibel, 25 ans, vit avec son père et sa sœur dans un village isolé des montagnes de la mer noire en Turquie. Sibel est muette mais communique grâce à la langue sifflée ancestrale de la région. Rejetée par les autres habitants, elle traque sans relâche un loup qui rôderait dans la forêt voisine, objet de fantasmes et de craintes des femmes du village. C’est là que sa route croise un fugitif. Blessé, menaçant et vulnérable, il pose, pour la première fois, un regard neuf sur elle.

Die 25-jährige Sibel (Damla Sönmez) lebt mit ihrem Vater Emin (Emin Gürsoy) und ihrer Schwester Fatma (Elit Iscan) in einem kleinen Dorf in einer ländlichen Gegend der Türkei. Weil sie nicht sprechen kann, sondern sich nur durch Pfeiflaute verständigt, und kein Kopftuch trägt, sondern stattdessen mit einem Gewehr über der Schulter ihre Besorgungen erledigt, sieht sie sich tagtäglich Anfeindungen ausgesetzt. Noch schlimmer wird ihre Situation, als sich dann das Gerücht verbreitet, sie würde sich im naheliegenden Wald mit einem Terroristen treffen, obwohl es sich dabei in Wahrheit nur um Ali (Erkan Kolçak Köstendil), einem Deserteur der türkischen Armee, handelt. Denn nun ist sie sogar tätlicher und lebensbedrohlicher Angriffe ausgesetzt und noch dazu steht auch ihr Vater ihr nun nicht mehr zur Seite, der sie bislang immer beschützt hatte...

Genre: 

Drame

Durée: 

95 minutes

Pays: 

Luxembourg
Turkey
Germany
France

Date de sortie: 

06/03/2019

Note IMDb: 

Note des visiteurs: 

Visitor score is not available.

Acteurs: 

Réalisateur: 

Cagla Zencirci

Guillaume Giovanetti