Mothering Sunday

The movie poster of Mothering Sunday

1924, Beechwood en Angleterre. Jane Fairchild est la bonne d'une famille d'aristocrates, les Niven. A l'occasion de la fête des mères, ses patrons lui accordent une journée de repos. Seulement, orpheline, Jane profite de l'occasion pour retrouver son amant, Paul. Ce dernier est le fils des voisins des Niven et il est fiancé à Emma Hobnay. Les Niven qui ont perdu leur fils lors de la Première Guerre mondiale se réjouissent du futur mariage de Paul comme si celui-ci était leur propre enfant…

England, 1924: Das Dienstmädchen Jane hat von ihrer Herrschaft, Mr. und Mrs. Nivens, zur Feier des Muttertages frei bekommen. Freudig radelt sie mit ihrem Fahrrad hinaus in die Frühlingssonne, um Paul, ihren Geliebten, endlich wiederzusehen. Nach vielen versteckten Botschaften und heimlichen Treffen soll dies ihre letzte Verabredung werden, denn Paul soll bald vor den Traualtar treten. Doch heute darf Jane zum allerersten Mal durch den Haupteingang schreiten, um direkt in sein Bett zu steigen, da die Familie samt Dienerschaft ausgeflogen ist. Während Paul sich schließlich auf den Weg zu seiner Verlobungsfeier macht, streift Jane – beflügelt vom leidenschaftlichen Liebesakt – allein und nackt durch das riesige Herrenhaus, nicht ahnend, welch folgenschwere Wendung dieser besondere Tag noch für sie bereithält...

Genre: 

Amour / romantique, Drame

Durée: 

104 minutes

Pays: 

United Kingdom

Date de sortie: 

29/06/2022

Note IMDb: 

Note des visiteurs: 

Visitor score is not available.

Acteurs: 

Réalisateur: 

Eva Husson

Disponible en

  • 2D: Ciné Utopia

Favorites & Seen

Share with your movie friends